Leipzig vernetzt

 Mit der Nutzung des Livechats erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung in den USA durch den Dienstleister zendesk einverstanden. 

Logo Stadt Leipzig

Leipzig Vernetzt - Keyvisual

Digitale Initiative „Leipzig vernetzt“
Wir bringen regionale Unternehmen zusammen

„Leipzig vernetzt“ ist eine Initiative der Stadt Leipzig zur Digitalisierung regionaler Händler. Wir ermöglichen hiesigen Unternehmen einen Onlinehandel, der die persönlichen Geschäftsbeziehungen zu Kunden unterstützt. In unserem regionalen B2B-Netzwerk werden ausschließlich katalogisierbare Produkte zwischen Unternehmen gehandelt. Wir unterstützen die Teilnehmer, indem wir Prozesse bis zur Rechnung automatisiert abwickeln. Die technische Infrastruktur dafür stellt das Plattformunternehmen Mercateo aus Leipzig mit seinem B2B-Netzwerk Unite zur Verfügung.

"Leipzig vernetzt" schafft die digitale Grundlage für Unternehmen, sich in der Region und darüber hinaus zu vernetzen. Wir räumen die größten Digitalisierungshürden für kleine und große Händler aus dem Weg – damit sich die Unternehmen auf das Wesentliche konzentrieren können.


Leipzig vernetzt - Kooperationspartner

So einfach funktioniert „Leipzig vernetzt“

Vernetzung bei Leipzig vernetzt

Leipzig vernetzt - Einkaufen
  • Unkompliziert passende Angebote finden
  • Regionale Wirtschaft stärken
  • Digitale Beschaffungsprozesse etablieren

Jetzt im Netzwerk einkaufen

Leipzig vernetzt - Verkaufen
  • Schnell und einfach Ihr B2B-Geschäft digitalisieren
  • Geschäftsbeziehungen vor Ort stärken
  • Kein IT-Aufwand

Jetzt im Netzwerk verkaufen

  • Logo LHG
    „Der lokale Zusammenhalt ist für uns wichtig, deshalb nehmen wir am Netzwerk Leipzig teil und möchten so unseren Beitrag zur Stärkung der Unternehmen des Wirtschaftsraums Leipzig und Region beitragen.“Steffen Becker, Geschäftsführer LHG Leipziger Handelsgesellschaft für Werkzeuge, Verbindungstechnik und Betriebsbedarf mbH


  • Logo Getränke Kukral
    „Viel einfacher ist Digitalisierung nicht zu haben. Nach ein, zwei netten Gesprächen und einer Mail war der Großteil für mich getan. Wenn ich überlege, wie viele Monate ich sonst in einen eigenen Onlineshop hätte stecken müssen.“Michael Kukral, Geschäftsführer Getränkeservice Kukral


  • Logo SOS
    „Mit ‚Leipzig vernetzt‘ können wir im Grunde nur gewinnen! Gebündeltes Marketingmaterial, neue Kundenpotenziale und zusätzliche Sichtbarkeit für unser Unternehmen.“Claudia Serwill, S.O.S. Bürotechnik GmbH


    Weitere Informationen über „Leipzig vernetzt“

    „Wir legen mit der Infrastruktur den Grundstein, aber natürlich lebt das Netzwerk von den Leipziger Unternehmen, die mitmachen.“Clemens Schülke, Leiter des Amtes f. Wirtschaftsförderung, Stadt Leipzig


    „Wenn es dieses digitale Angebot hier nicht gibt, dann orientieren sich die Einkäufer über die Region hinaus - notfalls bis nach China.“Peter Ledermann, Vorstand Mercateo Gruppe


    „Leipzig vernetzt macht hiesige IT Anwender sichtbar und bringt Geschäftspartner aller Branchen zueinander.“Gerd Neudert, Geschäftsführer Cluster IT Mitteldeutschland e.V.


    Pressematerial für Leipzig vernetzt

    Mehr Informationen zum Netzwerk

    Sie möchten sich noch besser über Leipzig vernetzt informieren oder darüber berichten? Dann hilft Ihnen sicher das hier hinterlegte Material.

    Pressematerial herunterladen


    5 Fragen, die Sie nicht mehr stellen müssen

    1. Was ist „Leipzig vernetzt“?

    „Leipzig vernetzt“ ist eine Initiative der Stadt Leipzig zur nachhaltigen, digitalen Vernetzung regionaler Unternehmen. Sie ist ein Beitrag zur Stärkung der regionalen Wirtschaft, bei der es darum geht, hiesige Unternehmen bei der Digitalisierung zu unterstützen. Wie wichtig zuverlässige Handelswege sind, haben sehr viele Unternehmen in den vergangenen Monaten deutlich gemerkt als aufgrund des Coronavirus für Monate Lieferketten aus anderen Ländern unterbrochen waren. „Leipzig vernetzt“ digitalisiert die hiesigen B2B-Händler und rüstet damit die regionale Wirtschaft für den Onlinehandel in ganz Deutschland. Die technische Infrastruktur dafür stellt die Mercateo Gruppe mit ihrem B2B-Netzwerk Unite zur Verfügung.

    2. Wer nimmt an „Leipzig vernetzt“ teil?

    Am Netzwerk nehmen Händler und Hersteller aus der Region Leipzig teil, die katalogisierbare Produkte online verkaufen möchten. Händler und Hersteller erschließen sich damit einen neuen, digitalen Vertriebsweg für Kunden aus Leipzig und darüber hinaus. Das Netzwerk ist für Unternehmen gedacht, Privatpersonen können dort nicht ein- oder verkaufen.

    3. Wer hat „Leipzig vernetzt“ ins Leben gerufen?

    „Leipzig vernetzt“ ist eine Initiative der Wirtschaftsförderung der Stadt Leipzig zur Vernetzung regionaler Unternehmen. Die Stadt Leipzig suchte 2020 per Ausschreibung eine Plattform, die ansässige Unternehmen bei der digitalen Vernetzung unterstützt und damit widerstandsfähiger und zukunftssicher aufstellt. Den Zuschlag bekam die Mercateo Gruppe, die als technische Infrastruktur ihr B2B-Netzwerk Unite zur Verfügung stellt.

    4. Wie funktioniert „Leipzig vernetzt“?

    Händler und Hersteller aus Leipzig und dessen Umland erstellen einen Online-Auftritt – einen sogenannten BusinessShop – im Netzwerk und bieten dort ihre Produkte online an. Kunden aus ganz Deutschland kaufen direkt in diesen sogenannten BusinessShops der Händler und Hersteller, was sie gerade brauchen.

    5. Was ist der Unterschied zu anderen Online-Handelsmodellen?

    „Leipzig vernetzt“ ist nicht nur eine Online-Plattform, sondern ein Unterstützer in Sachen Digitalisierung für die regionale Wirtschaft. „Leipzig vernetzt“ hilft Unternehmen, sich miteinander zu verbinden und langlebige, regionale Geschäftsbeziehungen zu knüpfen. Der Unterschied zu anderen Modellen ist, dass sich persönliche 1-1-Geschäftsbeziehungen abbilden lassen. Das geht zum Beispiel über einen persönlichen Kontakt, den jeder Händler angibt oder indem für Kunden verhandelte Preise hinterlegt werden können. In der B2B-Branche spielen persönliche Kontakte für nachhaltige Geschäftsbeziehungen eine zentrale Rolle – das gilt umso mehr für Unternehmen, die aus derselben Region sind. Genau darauf liegt bei „Leipzig vernetzt“ ein besonderes Augenmerk. Statt anonym bei irgendwem irgendwo einzukaufen, weiß der Kunde bei „Leipzig vernetzt“ genau, bei wem er einkauft und kann sich in Beratungs- oder Servicefragen direkt an einen persönlichen Kontakt wenden. Ein wichtiger Bonus: Das technisch dahinterliegende B2B-Netzwerk Unite vereinfacht Teilnehmern den digitalen Handel und steht ihnen mit einem persönlichen Ansprechpartner zur Seite.

    Ansprechpartner Presse

    Stadt Leipzig

    Andreas Schurk

    +49 341 1235606

    Mercateo Gruppe

    Julia Melissa Rau

    +49 341 35586154

    Kontakt für Interessenten

    Ansprechpartner Verkäufer

    Chris Sonnemann

    +49 341 35586999

    Ansprechpartner Einkäufer

    Sarah Korb

    +49 341 35586274

    Ansprechpartner für „Leipzig vernetzt“

    Ulla Vetter

    +49 341 35586252